Konto bei der Bitcoin Profit Plattform

Von diesem Zeitpunkt an bitten sie uns, eine Anzahlung zu leisten, mit der wir beginnen können zu investieren. Das ist eine logische Forderung einer beliebigen Plattform, ob legal oder nicht, so dass niemand in erster Linie vermuten sollte, dass wir wegen dieser Einzahlung betrogen werden.

Die Anzahlung, die Sie NICHT zurückbekommen werden.

Wenn Sie eine Einzahlung in Bitcoin Profit eingeben, verlieren Sie sie, weil diese Betrüger sie Ihnen stehlen werden.

In dem Moment, in dem wir die 250-Euro-Einzahlung machen, betrügt uns Bitcoin Profit. Dieses Geld geht nicht auf unser virtuelles Konto im Programm, egal wie sehr wir es sehen.

Diese 250 Euro sind aus unserem Besitz verschwunden und sind direkt per Banküberweisung auf das Konto der Betrüger gereist.

bitcoin

Der News Spy besteht darin, alle Einzahlungen der Nutzer zu behalten, die in einigen Fällen sogar über 250 Euro liegen, weil sie es jedem erlauben, das Geld einzuzahlen, das er für bequem hält.

Mit dem Haken, dass je mehr Geld Sie investieren, desto mehr werden Sie jeden Tag verdienen, sie wissen, dass sie die Arbeit erledigt haben, wenn es darum geht, uns eine große Menge an Euro zu stehlen. Kurz gesagt, je mehr Geld Sie investieren, desto mehr Geld wird der Nachrichtenspion von Ihnen stehlen.

Die Software funktioniert NICHT.

Nichts ist real, und was wir haben werden, ist eine Schnittstelle zu einem Werkzeug, das weder funktioniert noch auf dem realen Markt handelt. Von dem Punkt an, an dem wir ihnen bereits das Geld mit der Anzahlung gegeben haben, können wir das Tool nutzen, die von ihnen bereitgestellten Nachrichten und jede andere Art von Benachrichtigung nutzen.

Wir innerhalb der Plattform denken, dass wir Entscheidungen treffen, die mit dem Finanzmarkt verbunden sind, aber in Wirklichkeit ist alles, was in der Software passiert, auf sie beschränkt und es gibt nichts Reales.

wie der Nachrichtenspion-Betrug funktioniert

Mit anderen Worten, egal wie glücklich wir sind und wie viel wir mit dem Tool verdienen, obwohl dieses Geld auf unser Konto gutgeschrieben wird, werden wir es nie abheben können.

Es ist eine virtuelle Figur, die nicht real ist und die nirgendwo in physischer Form existiert. Es ist kein echtes Geld, also werden uns neben Bitcoin Profit 250 Euro gestohlen haben, sie werden uns auch zwei andere Dinge wegnehmen: Zeit und Illusion.

Falsche Nachrichten

Das ist eine der Maximen, mit denen die Unterstützung von Bitcoin Profit präsentiert wird. Sein Geheimbrief unter der Hülle besteht darin, ein Programm zu verwenden, das Tausende von Nachrichten Minute für Minute analysiert, so dass wir Investitionen tätigen, je nachdem, was diese Nachrichten uns sagen.

Sie wollen, dass wir glauben, dass sie über ein äußerst effizientes Instrument verfügen, das daraus schließen kann, ob die von einer Zeitung oder einem Politiker abgegebene Meinung zu den Krypto-Währungen und Bitmünzen dazu führen wird, dass der Wert dieser Währungen je nach Fall steigt oder sinkt.

Sie lügen uns an, wie viel wir dem Nachrichtenspion widmen müssen.

Der News Spy versucht uns immer wieder mit verschiedenen Informationen zu überzeugen, wie zum Beispiel; sie schlagen vor, dass wir, wenn wir ihnen vertrauen, ohne jegliche Anstrengung Millionäre werden und mit nur 15 Minuten pro Tag mit ihrer App große Vorteile erzielen werden.

„Sie versuchen, uns mit falschen Nachrichten zu täuschen.
Und es spielt keine Rolle, ob wir uns der Investitionen oder der Marktwerte nicht bewusst sind, denn bei Bitcoin Profit kann jeder Gold verdienen, wenn er der Software genug vertraut.

Der Finanzsektor ist sich über Bitcoin Compass einig

Die Einführung von Krypto-Währungen im Finanzsektor hat eine echte Revolution ausgelöst, die zur Entstehung vieler Betrüger geführt hat. In diesem Artikel sprechen wir über Bitcoin Compass.

Bitcoin Schlupfloch-Website

Diese so genannte Krypto-Software verspricht, uns in wenigen Tagen reich zu machen, ohne einen Stock aufs Wasser zu stecken. Unglaublich, oder? Die Wahrheit ist, dass wir nichts anderes glauben als Gutes…. trotzdem haben wir es gut analysiert, so dass es keinen Zweifel gibt.

Wenn Sie diese Plattform wirklich kennenlernen möchten, lesen Sie unsere Rezension auf Spanisch und mit echten Kommentaren über alle Betrugsressourcen, die von den Machern von Bitcoin Compass durchgeführt werden.

Inhalt[anzeigen]

Was ist Bitcoin Compass?

Wie der Name schon sagt, ist es eine Plattform, mit der wir „angeblich“ in Bitcoins investieren können, so viel wir wollen, ohne Aufwand und in Erwartung der Gewinne…..

Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, denn wir wissen sehr wohl, dass Bitcoin Compass ein Betrug ist, und deshalb möchten wir Sie vor allen Gefahren warnen, die mit Wetten auf diese Art von Medien verbunden sind.

Die offizielle Version, die sie uns über Bitcoin Compass mitteilen, ist, dass es eine Plattform ist, die uns alle Dienste bietet, die wir brauchen, um problemlos auf Bitcoins setzen zu können.

Eine sichere Unterstützung, legal und sehr einfach zu bedienen, mit der wir unsere Leistungsbilanz im Handumdrehen erhöhen werden.

Support-Website

Sobald wir ihre Website betreten haben, lässt das Design selbst viel zu wünschen übrig, denn es erinnert uns an eine ganze Reihe anderer Plattformen, die wir zuvor analysiert haben und die sich als Betrug erwiesen haben.

Wir glauben, dass Bitcoin Compass nicht weniger sein wird, wir haben einen sechsten Sinn für diese Dinge. Da wir in all dem bereits sehr verhärtet sind, ist das erste, was wir suchen, eine kleine Information sowohl bei Google als auch im Web selbst, über diese Unterstützung.

Aber die Wahrheit ist, dass wir auf der Bitcoin Compass Website auf den ersten Blick nicht viel gesehen haben. Gott sei Dank sind wir vorsichtig und haben alles gelesen, was sie uns sagen, bis zum Ende der Website.

Nun, unsere Zeitverschwendung war nicht umsonst, denn endlich haben wir etwas erreicht. Soweit Sie sehen können, ist der Name der Plattform kommerziell und das Unternehmen dahinter heißt Bitcoin Compass LTD.

Informationen über das Unternehmen

„Was sagt Google dazu?

Uns wird gesagt, dass es sich um ein Technologie-Dienstleistungsunternehmen handelt, das diese Dienstleistungen seit langem in diesem Sektor anbietet, aber es überzeugt uns nicht allzu sehr.

Wenn wir im Internet ein wenig über dieses Unternehmen recherchieren, denn egal wie viel sie uns einen Namen geben, werden wir nicht aufgeben.

Aber unsere Überraschung kommt, wenn wir nichts über dieses Wesen finden. Alles, was bei Google erscheint, hängt mit dieser Plattform zusammen…. dann ist es klar.

bitcoin coin

Dies ist eine gefälschte Firma, vielleicht erfunden, um uns glauben zu machen, dass sie legal sind, aber wir wissen bereits, dass Bitcoin Compass eine große Lüge ist.

Wie funktioniert der Bitcoin Compass Betrug?
Wir haben gerade die Website BitcoinLoophole.com betreten, wir sind auf einen Satz gestoßen, der keine Verschwendung mit sich bringt, weil sie uns sagen, dass wir dank dieser Plattform 13.000 Dollar in 24 Stunden erhalten können.

Komm schon, wir werden durchschnittlich 250-300 Dollar pro Stunde verdienen, was denkst du? Ich wünschte, das wäre wahr, wir wissen, dass, wenn uns stratosphärische Mengen versprochen werden, es wahrscheinlich ein Betrug ist.

Schnell spielen wir ein Video ab, das in der Mitte des Hauptbildschirms platziert wurde – was für ein Klassiker! Wir sind es leid, diese Art von Ressource auf betrügerischen Medien wie diesem zu sehen.

Falschgewinn-Betrug
Es sind typische Videos, die versuchen, unsere Aufmerksamkeit zu erregen und uns zu überzeugen, um zu sehen, ob sie unser Geld leichter bekommen können.
Wie erwartet, ist Bitcoin Compass ein vollautomatisches System, so dass wir nichts tun müssen, um unsere Operationen durchzuführen.

Diese Software ist programmiert, um uns mitzuteilen, wann der beste Zeitpunkt für den Handel ist. Ja, es warnt uns, aber wir werden es nicht aufhalten können, weil es von selbst funktioniert.

Und es gibt noch mehr, denn es hat auch die Fähigkeit zu erkennen, welche die profitabelste Kryptomonas zu einem bestimmten Zeitpunkt ist. Wenn das so wäre, wären wir also bereits Millionäre!